Yogaworkshop

Gefördert von den jeweiligen Gebietskrankenkassen
in Wien kostenlos durchführbar durch Förderung der WGKK

Bei diesem Projekt wird mit SchülerInnen und LehrerInnen gearbeitet. Für Eltern bieten wir ebenfalls Eltern(-Kinder)Workshops an.

Für LehrerInnen gibt es einen einführenden Vortrag über Yoga. JedeR LehrerIn bekommt eine Broschüre mit Übungen. Es werden Tools vermittelt, welche im Unterricht genutzt werden können, um Ruhe, Konzentration und Gesundheit der SchülerInnen zu fördern. Sie sollen Fehlhaltungen an den Schreibtischen rechtzeitig erkennen und diesen entgegenwirken. Zusätzlich werden Techniken demonstriert und erklärt, wie LehrerInnen in anstrengenden (und Ausnahme-) Situationen im Unterricht, aber auch in ihrem Privatleben, gelassen und entspannt handeln können.

Fünf Tage lang werden Yogaeinheiten mit den SchülerInnen abgehalten. Eine zusätzliche Einheit steht täglich für LehrerInnen zur Verfügung.

Die Workshops sind mit Musik untermalt und das Programm ist abwechslungsreich gestaltet. Auflockerungs- und Aufwärmübungen werden auf die jeweilige Situation der TeilnehmerInnen angepasst. Gruppenübungen stärken die Gemeinschaft, das Vertrauen und den Zusammenhalt. Übungen mit Augenbinden schärfen die Sinne, die Wahrnehmung und das Gleichgewicht. Atemübungen fördern eine gesunde Körperhaltung und unterstützen die Konzentration ebenso wie Augenübungen und Meditation.

Eine Feedbackeinheit mehrere Wochen nach dem Workshop soll zwischenzeitlich aufgekommene Fragen der LehrerInnen abklären und die vermittelten Techniken auffrischen.

Ziele:
Körperverantwortung, Gemeinschaftssinn, Konzentration und Aufmerksamkeit sowie Teamgeist werden durch diesen Workshop besonders trainiert.

Eine aufrechte Körperhaltung, Flexibilität und Gelenkigkeit sind wichtige Voraussetzungen für gesunde Erwachsene. Die Wahrnehmung körperlicher Sinnesempfindungen steigt und die Schüler-/LehrerInnen werden dazu ermutigt bewusst auf eine korrekte Körperhaltung und Atmung zu achten. Eine innere Unruhe wird ausgeglichen und die LehrerInnen nehmen eine erhöhte Leistungsbereitschaft der SchülerInnen im Unterricht wahr.

Willst du uns für deine Schule buchen?

hier haben wir dir einen Kalender vorbereitet. Du siehst unsere freien, bzw. gebuchten Termine für das Yogaprojekt. Such dir Termine aus und sende uns ein Mail mit dem Formular weiter unten! Wir werden uns umgehend an dich wenden!
BEDENKE! es müssen nicht fünf aufeinanderfolgende Tage sein!

PS: Sollte es Probleme beim Absenden dieses Buchungsformulars geben, wende dich bitte direkt an:
den webmaster